Fachportal zur Geschichte und Kultur der Deutschen in Kaukasien

Projektträger

Der Kultur- und Wissenschaftsverein EuroKaukAsia e.V. und der Lehrstuhl „Geschichte Aserbaidschans" der Humboldt-Universität unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Eva-Maria Auch beschäftigen sich seit vielen Jahren mit der Geschichte der Kaukasusdeutschen. Eigene Forschungen, Publikationen, Materialien aus Privatarchiven sowie die Texte und Bilder der Wanderausstellung „Entgrenzung. Deutsche auf Heimatsuche zwischen Württemberg und Kaukasien", die 2017-2019 in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. M. Nawroth (Stiftung Preussischer Kulturbesitz) und dem Kulturforum östliches Europa (Ariane Afsari) in Deutschland, Aserbaidschan, Georgien und der Ukraine gezeigt wird, dienten als Basis für den historischen Überblick.